Doppelter Aufstieg für die TSG


Wuppertal, 20.07.2011


 Doppelter Aufstieg für die TSG

Nordhorn/Wuppertal. Die Erfolgsserie der Nordhorner Turniertanzpaare setzt sich weiter fort. TSG-Trainerin Christina Jobmann freute sich über drei Finalrunden-Platzierungen ihrer Tanzsportler und  den Aufstieg von zwei weiteren Paaren in die C-Klasse. Die DanceComp ist inzwischen eines der bekanntesten Tanzsportturniere in Deutschland und eine der größten internationalen Tanzsportveranstaltungen in Europa. Sie findet in den Historischen Stadthallen in Wuppertal statt und bietet daher eine ganz besondere Atmosphäre.  Tanzsportler aus aller Welt und in allen Turnierklassen trafen sich in den ersten drei Julitagen in Wuppertal. Unter den 2.500 Anmeldungen waren auch die amtierenden Weltmeister der Hauptgruppe und der Senioren I am Start – beide Paare aus Deutschland.


Die TSG Nordhorn schickte 6 Paare in insgesamt 10 verschiedenen Turnieren an den Start. Die besten Ergebnisse konnte das Seniorenpaar Torsten & Margarete Projahn für sich verbuchen. Mit einem  2. Platz in Latein schafften sie zudem den Aufstieg in die C-Klasse. Auch im Standard tanzen die Beiden seit kurzem in der C Klasse und konnten sich auf der DanceComp über einen klaren 4. Platz freuen. Ähnlich ging es auch dem Hauptgruppenpaar Mario Stehle & Lena Slagelambers. Sie waren im Standardbereich ebenfalls erst kürzlich in die C-Klasse aufgestiegen und konnten in der neuen Klasse mit einem 18. Platz von 44 Paaren viele wichtige Aufstiegspunkte sammeln. In Latein erkämpften sie den 5. Platz von 40 Paaren und sind damit auch hier in die C-Klasse aufgestiegen.
Die Paare Jaron Kwast & Isabell Kupfer, Felix Neumann & Nora Krebs sowie Krystian & Barbara Wrobel konnten nach Ihren Aufstiegen bei den letzten Turnieren erstmals Aufstiegspunkte in Ihren neuen Startklassen sammeln. Mit 4 Turnieren an 3 Tagen waren Hans-Jörg Strötker & Yvonne Sluiter das fleißigste Paar der TSG bei dieser DanceComp. Sie sicherten sich jeweils Plätze im Mittelfeld und konnten so viele wichtige Aufstiegspunkte sammeln.

 

Ergebnisse im Überblick:

Torsten & Margarete Projahn: Sen II C Standard     4. Platz von 12 Paaren
Sen I D Latein 2. Platz / 6
Krystian & Barbara Wrobel: Sen II D Standard    10. Platz/ 11 
Sen I C Latein 8.-10. Platz / 11
Mario Stehle & Lena Slagelambers: HGR D Latein    5. Platz / 40
HGR C Standard 18. Platz / 44
Jaron Kwast & Isabell Kupfer: HGR C Standard    14. Platz / 28
HGR C Standard 27.-28. Platz/ 44
Hans-Jörg Strötker & Yvonne Sluiter: HGR C Standard    16. Platz / 28
HGR II C Standard 16.-17. Platz / 25
HGR C Standard 31.-33. Platz / 44
HGR II C Standard 9. Platz / 2
Felix Neumann & Nora Krebs: HGR  B Standard    13. Platz / 32