Nordhorner Tanzpaar ist niedersächsischer Landesmeister


Delmenhorst, 11.03.2013


Nordhorner Tanzpaar ist niedersächsischer Landesmeister

TSG-Paare tanzen auf fünf Turnieren 6x im Finale und gewinnen 3x Platz 1 und 2x Platz 2

 Delmenhorst/Nordhorn. Bei den Landesmeisterschaften in Delmenhorst gewannen Thomas und Heike Ising (TSG Nordhorn) das Finale der Klasse Senioren I C-Standard. Das TSG-Paar siegte im Finale in allen vier Tänzen und gewann den Meistertitel. Trotz einer längeren Auszeit tanzten die beiden ein souveränes Turnier und behauptete sich fast mühelos in einem 9 Paare starken Feld.

 

Osnabrück/Nordhorn. Das TSG-Jugendpaar Marvin Dust/Jana Kerbs siegte auf dem Osnabrücker Tanzsportturnier in der Klasse Jugend D-Latein. Im Finale bezwangen sie ihre Konkurrenten mit 14 von 15 möglichen Einser-Platzierungen.

Eine Woche später zeigte das junge Tanzpaar auf dem Diepholzer Turniertag in der Hauptgruppe D-Standard noch einmal alles und erkämpfte sich Platz 2.

 

Oberhausen/Nordhorn. Beim Hauptgruppenturnier vom TC Royal Oberhausen zogen drei Jugendpaare in das Finale der Hauptgruppe C-Standard ein. Julian Wagner und Alexandra Claessens gewannen Platz 1.

Wagner/Claessens lieferten sich mit Florian Knoop und Lina Friedrich ein spannendes Duell. Mit nur einem Punkt Vorsprung verwiesen Wagner/Claessens ihre Vereinskollegen Knoop/Friedrich auf Platz 2.

Robert Friedrich und seine Partnerin Sarah Grosser erreichten Platz 5. Trotz ihres erst zweiten gemeinsamen Turniers zeigte das junge Tanzpaar ein hervorragende Leistung.